Rezension zu: René Lépine, Ansgar Lorenz: Judith Butler. Philosophie für Einsteiger. Paderborn: Wilhelm Fink Verlag 2018.

  • Anne Rauber Fachhochschule Münster
Schlagworte: Geschlecht, Gender, Sprache, Körper, Queer

Abstract

In dieser Einführung wird das Denken Judith Butlers systematisch erläutert und mithilfe von Illustrationen veranschaulicht. Dadurch handelt es sich bei diesem Band um eine abwechslungsreiche Lektüre, deren Alleinstellungsmerkmal das gelungene Zusammenspiel aus theorienahem Text und detaillierten Illustrationen ist, die so manches Mal auch auf eine humoristische Art und Weise komplexe Sachverhalte verständlich machen.

Autor/innen-Biografie

Anne Rauber, Fachhochschule Münster
seit 3/2019 Promotion an der Fachhochschule Münster, Fachbereich Sozialwesen in Kooperation mit der Ruhr-Universität-Bochum in Gender Studies bei Prof. Dr. Katja Sabisch 10/2018 M.A. Gender Studies an der Ruhr-Universität Bochum
Veröffentlicht
2019-12-23
Rubrik
Rezensionen